Corona - Hallen, Sportplätze,Veranstaltungen und Partys

Der Bürgermeister informiert

Am vergangenen Donnerstag wurden von der Landesregierung die Lockerungen der Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verkündet. Einiges davon war zu erwarten, einiges hat viele überrascht. So hatten wir mit der Öffnung der Sportplätze gerechnet, jedoch nicht mit einer so kurzen Vorlaufzeit 36 Stunden.

Die ebenfalls kurzfristige Öffnung der Hallen und die Freigabe von Veranstaltungen bis 100 Personen ohne Genehmigungs- oder zumindest Meldepflicht hätte sich zu diesem Zeitpunkt wirklich niemand auf kommunaler Ebene vorstellen können.

Ebenfalls erstaunt waren wir über die Freigabe der Gastronomie in allen Bereichen. Hier hatten wir mit einem Stufenplan gerechnet. Wie dem auch sei, die Mitarbeitenden der Verwaltung  haben mit viel Engagement die entsprechenden Vorarbeiten innerhalb kürzester Zeit bewältigt.

So konnte realisiert werden, dass die Sporthallen und Sportplätze den Vereinen seit vergangenem Samstag fast uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Die Umkleiden und Duschen bleiben, so wie in der Verordnung gefordert ist, geschlossen. Die Vereine müssen jeweils zur Sportart passende Abstands- und Hygienepläne, die den Vereinen von deren Dachverbänden zur Verfügung gestellt werden, bei uns vorlegen und versichern, sich auch daran zu halten. Die Vereinsvorstände wurden entsprechend informiert und etliche dieser Pläne sind auch bereits bei uns eingegangen. In dem Zusammenhang muss ich unseren HausmeisterInnen dafür danken, dass sie die Hallen förmlich über Nach startklar gemacht haben.

Hochzeiten und Trauerfeiern können nun auch wieder, entsprechend der Richtlinien, in größerem Rahmen stattfinden. Ebenso wie bei den anderen Themen stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden der Verwaltung gerne beratend zur Seite.

Großen Beratungsbedarf gab es auch im Gastronomiegewerbe. Die Gaststätten dürfen ja ab diesem Freitag wieder öffnen. Dabei gelten aber auch hier die inzwischen bekannten Abstandsregeln. Entsprechend diesen Vorgaben kann jeweils pro 5 m² Gastraum je ein Gast Einlass finden. Dies gilt sowohl für die Außen- als auch für die Innenbewirtung. Wir empfehlen auf jeden Fall eine telefonische Reservierung. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei den jeweiligen Gastronomen.

Zu beachten ist, dass bei all diesen Aktivitäten die Namen, die Adressen und Telefonnummer aller Teilnehmer festgehalten werden müssen!

Auch wenn Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt sind, gibt es dabei deutliche Einschränkungen. Private Feiern, Partys und ähnliches sind weiterhin untersagt.

Nachricht erstellt am: 12. Mai 2020