Mischgebiet Zeilstraße

Der Bürgermeister informiert

Die aufwendige Erschließung des Mischgebietes am Ortsausgang Zeilstraße ist endlich so gut wie abgeschlossen. Die vorgenommenen und notwendigen Geländeanpassungen konnten dank guter Vertragsverhandlungen für die Gemeinde annähernd kostenfrei durchgeführt werden. Ein kleiner Wermutstropfen dabei war die etwas längere Bauzeit.

Die Bebauung durch die Unternehmen, die sich dort niederlassen möchten, kann somit in den nächsten Monaten erfolgen. Im Zuge der verkehrlichen Erschließung der Zeilstraße werden wir auch die Verkehrsführung der Radfahrer und Fußgänger optimieren. Besonders die Querung des Fernradweges mit dem Tulpenweg/Oppenröder Weg und die Einfädelung dieses viel befahrenen Radwegs in die Zeilstraße werden deutlich verändert und die Vorfahrtsituation deutlicher klargemacht.

Nachricht erstellt am: 30. Juli 2020