Corona aktuell

Der Bürgermeister informiert

Aufgrund eines bestätigten Infektionsfalls wurde vom Gesundheitsamt unsere Kindertagesstätte Regenbogenland in Beuern für zwei Wochen geschlossen. Inzwischen liegen die Tests der gesamten Belegschaft vor und alle Ergebnisse waren zum Glück negativ. In diesem Zusammenhang kam die Frage auf, ob wir eine Komplettschließung einer Kita nicht dadurch verhindern können, indem wir die Gruppen streng separieren. Eine solche Maßnahme würde mit dem verfügbaren Personal eine deutliche Einschränkung der täglichen Betreuungszeiten bedeuten. Gleichzeitig aber keine Garantie geben, dass das Gesundheitsamt nicht trotzdem die Einrichtung schließt. Aus diesem Grund möchten wir die bisherige Vorgehensweise beibehalten. Um eine Erleichterung zu erreichen werden zurzeit Gespräche geführt, inwieweit die Quarantänezeiten verkürzt werden können.

Bitte beachten Sie auch, dass Besuche in der Verwaltung ausschließlich nach Voranmeldung möglich sind. Daher möchte ich Sie bitten für Termine beim Einwohnermeldeamt unsere Internetplattform zu nutzen oder wie für alle anderen Fachbereiche den Termin telefonisch zu reservieren.

Nachricht erstellt am: 24. November 2020