Auflösung der Pachtverträge für Obstbäume und Streuobstwiesen

Um ein vollumfassendes Konzept zur Pflege und Erhaltung der Streuobstbestände in der Gemeinde Buseck zu schaffen, ist Ihre Hilfe gefragt. Die Daten sind veraltet und nicht mehr richtig nachvollziehbar. Damit bei der Erarbeitung eines Konzepts keine Doppelvergabe von Obstbäumen oder ähnliche Missverständnisse entstehen, müssen alte Pachtverträge aufgelöst und neue vergeben werden.

Daher möchten wir Sie bitten, sich mit dem Fachdienst Umwelt & Energie in Verbindung zu setzen, wenn Sie Pächter von Obstbäumen oder Streuobstwiesen der Gemeinde Buseck sind und Ihre Pachtverträge beibehalten wollen. Sollte Sie sich nicht bis zum 1. Mai 2021 melden, werden die Pachtverträge automatisch aufgelöst.

Kontakt Fachdienst Umwelt & Energie:
06408 911-208 / -205, umwelt@buseck.de

Nachricht erstellt am: 3. Februar 2021