Umweltpreis 2021

Der Bürgermeister informiert

In diesem Jahr möchte die Gemeinde Buseck wieder einen Umweltpreis ausloben. Mit einem Preisgeld von 1.000 € oder einem gleichwertigen Sachwert werden besonders vorbildliche Leistungen im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes ausgezeichnet. Ein Gremium wird die eingehenden Vorschläge bewerten.

Dafür teilnahmeberechtigt sind alle Busecker Vereine, Verbände, Betriebe, Privatpersonen, Interessengruppen, Schulen und Jugendgruppen, deren umweltfreundlichen Maßnahmen oder Projekte nicht länger als 18 Monate zurückliegen.

Sollten Sie eine Person, einen Verein oder eine Gruppe kennen, die sich für unsere Umwelt im besonderen Maße eingesetzt hat, dann sollten Sie einen entsprechenden Vorschlag bis zum 30. September 2021 einreichen. Dieser müssen eine Projektbeschreibung und eine Darstellung der umweltschutzrelevanten Auswirkungen (max. 3 DIN-A4-Seiten) beigefügt sein. Gerne kann dieser Vorschlag auch per E-Mail an die Gemeinde eingereicht werden. E-Mail: umwelt@buseck.de.

Nachricht erstellt am: 20. Juli 2021