Elektromobilität

Der Bürgermeister informiert

Buseck gehört mit insgesamt sieben öffentlichen Ladepunkten weiterhin zu den Vorreitern im Landkreis Gießen. Bisher haben wir die Elektromobilität damit direkt gefördert. Zukünftig werden wir durch die Bereitstellung der Ladeinfrastruktur diesen Bereich der Mobilität weiter fördern, jedoch werden wir in Kürze die Abrechnung der Tankvorgänge in die Hände eines Energieversorgers geben. Ähnlich wie in der Stadt Gießen oder in der Gemeinde Fernwald benötigen Sie dann zum Laden eine App oder können alternativ Ihren Ladevorgang über Ihre Kreditkarte abrechnen. Sobald nähere Informationen vorliegen, werde ich Sie über das Abrechnungsverfahren an dieser Stelle unterrichten.

Nachricht erstellt am: 20. Juli 2021