Fortbildung zum Schutzauftrag 8a SGB VIII am 13. und 20. Oktober 2022

Personen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, werden in diesem Seminar dafür geschult, den Schutzauftrag des § 8a SGB VIII in der Kinder-und Jugendarbeit verantwortlich wahrzunehmen und umzusetzen. Zielgruppe sind haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit, Vereins- und Verbandsarbeit sowie den Jugendfeuerwehren im Landkreis Gießen. (Die Fortbildung ist nicht für die Sozialarbeit an Schulen und Jugendhilfe ausgerichtet!).
 
Details zur Fortbildung inkl. Anmeldebogen siehe Anlage

Details und Anmeldung