Fortbildung zum Schutzauftrag 8a SGB VIII am 13. und 20. Oktober 2022

Personen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, werden in diesem Seminar dafür geschult, den Schutzauftrag des § 8a SGB VIII in der Kinder-und Jugendarbeit verantwortlich wahrzunehmen und umzusetzen. Zielgruppe sind haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit, Vereins- und Verbandsarbeit sowie den Jugendfeuerwehren im Landkreis Gießen. (Die Fortbildung ist nicht für die Sozialarbeit an Schulen und Jugendhilfe ausgerichtet!).
 
Details zur Fortbildung inkl. Anmeldebogen siehe Anlage

Details und Anmeldung

Nachricht erstellt am: 2. September 2022